Kontakt Nach oben

Beiträge zur ökonomischen Allgemeinbildung

Nach Kategorie gefilterte Beiträge.

Datenschutz-Tipps für Jugendliche

27.11.2018 von Hannes Wirth in Geld, Verbraucher, finanzielle Allgemeinbildung
Eine Neuauflage der Broschüre „Ich suche dich. Wer bist du?“, die von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Berliner Beauftragten für Datenschutz und …

Wissenslücken bei Finanzthemen

30.10.2018 von Hannes Wirth in Geld, Verbraucher, finanzielle Allgemeinbildung
Bürgern sind Geldangelegenheiten fast so wichtig wie Gesundheitsfragen.

Wann zahlt eine Versicherung für Hochwasserschäden?

15.02.2018 von Sara Geissler in Allgemein, Verbraucher
Starkregen, Überschwemmung, Erdbeben: In allen diesen Fällen zahlt die Wohngebäudeversicherung in der Regel nicht. Wer in einem gefährdeten Gebiet lebt, sollte sich darum zusätzlich absichern …

Jahresende: Stromanbieter wechseln?

17.11.2017 von Sara Geissler in Verbraucher
Die Stadtwerke kassieren beim Strom kräftig ab. Anlass genug für Verbraucher, jetzt die eigenen Konditionen zu checken und sich einen günstigeren Anbieter zu suchen. So sehen die vier Schritte aus:

Rabattaktionen halten nicht immer, was sie versprechen

06.10.2017 von Sara Geissler in Allgemein, Verbraucher
Viele Käufer freuen sich über Schnäppchen beim Möbel- oder Kleidungskauf, bei Autos oder Lebensmitteln. Allerdings spart nicht immer, wer sich durch diese und ähnliche Aktionen zum Kauf …

Wie Fake-Shops erkennen

14.09.2017 von Sara Geissler in Internet/Medien, Verbraucher
Bei vermeintlichen Super-Schnäppchen sollten Sie eine gesunde Portion Misstrauen haben. Denn mitunter tummeln sich Betrüger im Internet und es ist fraglich, ob Sie die bezahlte Ware jemals erhalten.

Lästige Werbeanrufe abwehren

01.09.2017 von Sara Geissler in Allgemein, Verbraucher
Unerwünschte Werbeanrufe können sehr nervig sein. Doch man muss nicht alles gefallen lassen. Lesen Sie hier, wie Sie sich gegen die sogenannten Cold Calls wehren.

Airbnb & Co.: Wenn die Unterkunft mal nicht stimmt

18.08.2017 von Sara Geissler in Verbraucher
9flats, Wimdu oder Airbnb: In Privatunterkünften tauchen Urlauber gern in die Kultur des Landes ein. Aber was tun, wenn die Unterkunft von der Beschreibung abweicht?

"Energielabel" überarbeitet

27.07.2017 von Sara Geissler in Nachhaltigkeit, Verbraucher
Bei Geräten wie Waschmaschinen und Kühlschränken gibt es A, A+, A++ usw. Die Energiewerte B, C, D allerdings nur einmal. Damit das Label weniger verwirrend ist, soll es ab 2019 eine Änderung …

Finger weg vom geklauten Fahrrad!

20.07.2017 von Sara Geissler in Allgemein, Verbraucher
„Gebrauchtes Rad in Top-Zustand günstig zu verkaufen.“ So verlockend die Anzeige auch aussieht – Vorsicht! Ist das Fahrrad nämlich geklaut, drohen dem Käufer rechtliche Konsequenzen. Selbst …
| Seite 1 von 4 |